top of page

Ausbilderkoordination: Stärkung des Teams und Vorbereitung auf den Winter

In der vergangenen Woche fand traditionsgemäß die Ausbilderkoordination der Snowsports Academy in Bruck an der Glocknerstraße statt. Bei diesem alljährlichen Treffen lag der Schwerpunkt auf der Abstimmung der Ausbildungsinhalte, der gemeinsamen Vorbereitung auf die kommende Wintersaison und nicht zuletzt auf der Stärkung des Teamzusammenhalts. Die Höhepunkte dieser Veranstaltung waren zweifelsohne die spannenden Workshops sowie der aufregende Ausflug zu den Salzwelten in Hallein.

Team Snowsports Academy
Team Snowsports Academy

Insgesamt nahmen 50 engagierte Ausbilder an dieser Koordination teil. Aufgrund der aktuellen Schneesituation war es zwar nicht möglich, Ski oder Snowboard zu fahren. Stattdessen wurde diese Zeit jedoch genutzt, um sich intensiv mit Themen rund um das Unterrichten sowie mit didaktischen und pädagogischen Inhalten auseinanderzusetzen. Dies erwies sich als äußerst wertvoll für die Vorbereitung auf die kommende Saison.

Ein absoluter Höhepunkt der Teamtage war zweifelsohne der Ausflug zu den Salzwelten in Hallein. Bei dieser Gelegenheit hatten wir die Möglichkeit, die faszinierende Welt unter Tage zu erkunden. Im Anschluss daran wurde der Abend bei einem gemütlichen Pizzaessen genossen.

Die Teamtage insgesamt bildeten einen großartigen Start in die Wintersaison. Das Team ist nun bestens vorbereitet auf die anstehenden Ausbildungen und freut sich auf eine hoffentlich schneereiche und erfolgreiche Wintersaison.


36 Ansichten

תגובות


bottom of page