top of page

Snowsports Academy unterstützte das Charity-Skirennen am Stuhleck: Ein Tag voller Sonnenschein, Sport und Wohltätigkeit!

Am vergangenen Wochenende strahlte nicht nur die Sonne über dem Stuhleck, dem bekannten Skigebiet in der Steiermark, sondern auch die Herzen aller Teilnehmer und Unterstützer des 23. Promiskirennens, organisiert von Kurt Faist. Das Rennen wurde von der Snowsports Academy durchgeführt und zahlreiche Prominente sowie passionierte Skifahrer kamen zusammen, um nicht nur die Pisten unsicher zu machen, sondern auch für einen guten Zweck aktiv zu werden.



Bei perfekten Bedingungen für einen Riesentorlauf zeigten die Teilnehmer ihr Können, während die Bestzeiten des Tages von Katharina Gutensohn und Philipp Schörghofer erzielt wurden. Doch der eigentliche Triumph lag nicht nur in sportlichen Erfolgen, sondern vor allem in der Unterstützung der Franz Klammer Foundation, einer Organisation, die sich für vielfältige wohltätige Projekte einsetzt.


Promiskirennen am Stuhleck mit Martin Dolezal, Katharina Gutensohn, Franz Klammer und Michael Konsel
Promiskirennen am Stuhleck mit Martin Dolezal, Katharina Gutensohn, Franz Klammer und Michael Konsel

Der Höhepunkt des Tages fand am Abend im prächtigen Festsaal des Casino Baden mit einer glanzvollen Gala statt, die bis auf den letzten Platz gefüllt war. Durch die gekonnte Moderation von Andy Marek erlebten die Gäste eine unvergessliche Nacht voller Unterhaltung und Inspiration. Zahlreiche Künstlerinnen und Künstler betraten die Bühne und trugen mit ihren Darbietungen dazu bei, dass die Stimmung bis in die frühen Morgenstunden ausgelassen blieb.


Dank der gemeinsamen Anstrengungen konnte ein stolzer Betrag von 24.000 Euro gesammelt werden, der vollständig der Klammer Foundation für ihre sozialen Projekte zugutekommen wird. Eine großartige Leistung, die zeigt, dass der Zusammenhalt und die Großzügigkeit der Gemeinschaft auch in herausfordernden Zeiten unermüdlich sind.


Das Charity-Skirennen am Stuhleck war somit nicht nur ein sportliches Ereignis, sondern auch ein Symbol für Solidarität und Hilfsbereitschaft. Wir sind stolz darauf, einen Beitrag für wohltätige Zwecke geleistet zu haben und freuen uns das Promi Skirennen auch im nächsten Jahr tatkräftig unterstützen zu können!

27 Ansichten

Comentários


bottom of page